Nürnberg

Mauthalle Die Mauthalle, ein historisches Gebäude aus dem 15.-ten Jahrhundert liegt in der Altstadt, dem Herzen Nürnbergs.
Sie bildet die südliche Grenze einer der größten zusammenhängenden Fußgängerzonen Deutschlands.
Ein idealer Ausgangspunkt für einen Spaziergang entlang der Sehenswürdigkeiten zur Burg oder einem gemütlichen Einkaufsbummel.

 


arrow Größere Kartenansicht

 

Bahn

Der Hauptbahnhof Nürnberg ist ca. 5 Minuten zu Fuß von der Mauthalle entfernt (Unterführung Ausgang Altstadt).

Karte
 

Auto

Richtung Stadtmitte/Hauptbahnhof

 

Parkmöglichkeiten

Hauptbahnhof / Einfahrt zwischen Bahnhof und Post
Sterntor / Vom Frauentorgraben in die Grasergasse (gleich hinter der Stadtmauer)
Katharinenparkhaus / Bei der Kunsthalle in der Lorenzer Straße. Einfahrt hinter der Schmidtbank.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

U-Bahnstation Lorenzkirche / U-Bahn, Straßenbahn,
Bus: Station Hauptbahnhof

 

Flughafen Nürnberg

Etwa 15-20 Minuten mit dem Taxi bis zur Mauthalle