IFZI INTENSIV

Die personalisierte Ausbildung am Phantom mit OP am eigenen Patienten.

Kurstermine

werden in Kürze bekannt gegeben

Detailliertes Programm

IFZI INTENSIV

Sie möchten selbständig aber mit höchster Sicherheit Ihre ersten implantologischen Operationen in Ihrer Praxis durchführen?

Mit diesem Fortbildungsmodul bieten wir Ihnen eine effektive und personalisierte, implantologische Aus- und Fortbildung an, um in kürzester Zeit in Ihrer Praxis einfache Patientenfälle erfolgreich implantieren zu können.

An zwei intensiven Kurstagen im IFZI Nürnberg (Freitag und Samstag) werden Ihnen in einer Kleingruppe (drei Teilnehmer) durch einen Trainer und Supervisor die erforderlichen Grundlagenkenntnisse und Fertigkeiten für eine erfolgreiche Implantation vermittelt.

Sie bringen die diagnostischen Unterlagen für Ihren geplanten Patientenfall mit zum Kurs. Wir besprechen Ihren OP-Fall und gehen auf die individuelle OP-Situation beim Training am Phantom ein, und auf die folgende implantat-prothetische Versorgung.

In der darauffolgenden Woche kommt ein Team aus Supervisor und Instruktor in Ihre Praxis zur Schulung Ihres Personals in der implantologischen Assistenz und operiert mit Ihnen den vorher besprochenen Patienten-Fall aus den Kurstagen.
Somit haben Sie die höchste Sicherheit in der OP-Begleitung und erhalten zeitgleich eine Schulung Ihres Teams.
Die Schwelle, in der eigenen Praxis das erste Implantat zu setzen, reduziert sich hierdurch erheblich.

Smart Invest
Durch die OP Ihres eigenen Patienten erzielen Sie Honorareinnahmen. Mit diesen Einnahmen können Sie einen Teil Ihrer Kursgebühr refinanzieren.

UNTERRICHTSZEITEN

Freitag / Samstag jeweils 9.00 – 17.00 Uhr

OP-Tag in Ihrer Praxis nach Absprache

KURSGEBÜHR

4.850,– €  (zuzüglich Mehrwertsteuer)

VERANSTALTUNGSORT

IFZI Nürnberg und Ihre Praxis

KURSLEITUNG

Prof. Dr. med. dent. Ingo Voges

REFERENTEN N. N.