ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR FORTBILDUNGSVERANSTALTUNGEN

1. Alle Kurse basieren auf den angegebenen AGB

2. Die Teilnahmegebühren verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer und der Rechnungsbetrag ist ohne Abzug zu begleichen.

3. Die Reihenfolge der Kursanmeldung wird durch den Anmeldeeingang festgelegt. Die Bestätigung über die Kursteilnahme erfolgt nach Eingang der schriftlichen Anmeldung.

4. Die Anmeldung muss schriftlich über das Anmeldeformular erfolgen und vom Interessenten persönlich unterschrieben werden.

5. Die Kursgebühren werden nach der Anmeldung in Rechnung gestellt. Ein Vertrag kommt nur mit Bestätigung der Seminaranmeldung und der termingerechten Zahlung der Kursgebühren rechtswirksam zustande.

6. Bei Annullierung seitens des Kursteilnehmers zwischen dem 14. und 7. Tag vor Kursbeginn wird eine Entschädigung in Höhe von 50 % der Kursgebühren in Rechnung gestellt. Bei Absage bis 3 Tage vorher 70 % und bei späterer Absage 100 %. Der Nachweis eines niedrigen oder nicht eingetretenen Schadens bleibt unbenommen. Die Kursanmeldung kann auf einen Ersatzteilnehmer übertragen werden. Stornierungen werden nur in schriftlicher Form akzeptiert.

7. Die IFZI GmbH behält sich vor, die Veranstaltung bis 7 Tage vor Beginn zu stornieren, wenn ein Referent erkrankt oder die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. In diesen Fällen können keine Schadenersatzansprüche geltend gemacht werden.

8. Unter Bezug auf unsere aktuelle Datenschutzverordnung verweisen wir auf die besonderen Teilnahmebedingungen, geregelt unter Punkt 3 dieser Verordnung.

9. Unter Bezug auf unsere aktuelle Datenschutzverordnung Punkt 1 verweisen wir auf die separat zu erteilende Einwilligung für die Verwendung von Lichtbildern, Video- und Tonaufnahmen als Voraussetzung für die Teilnahme an unseren Veranstaltungen.

10. Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat. Dieses Zertifikat wird ausgestellt, sofern 100% aller Lektionen erfolgreich absolviert worden sind. Das Zertifikat erhält der Teilnehmer am letzten Tag der Ausbildung nach dem Lehrgang.